Britische Modemarke Superdry zieht im MyZeil ein | MyZeil.de

Aktuelles

Britische Modemarke Superdry zieht im MyZeil ein

Store ist mit rund 700 Quadratmetern Ladenfläche neuer Ankermieter im ersten Obergeschoss / Legere Kleidung für trendbewusste Zielgruppe

Frankfurt/Main, 23. April 2014 – Schon bald im Rhein-Main-Gebiet: Die international erfolgreiche Modekette Superdry ist ab Spätherbst dieses Jahres mit einem eigenen Store im Frankfurter Multi-Marken-Center MyZeil vertreten. Im ersten Obergeschoss finden Fashionistas dann auf rund 700 Quadratmetern das umfassende Sortiment der britischen Marke, deren legere Kleidung weltweit viele Fans hat. Jürgen D. Hege, Geschäftsführer des Eigentümervertreters PalaisQuartier Asset Management GmbH, freut sich über den neuen internationalen Mieter: „MyZeil setzt bei der Vermietung seiner Ladenflächen auf vielfältiges Qualitäts- und Erlebnisshopping. Mit Superdry erhält das Einkaufscenter im Herzen Frankfurts dafür bald einen weiteren, bedeutenden Impuls.

Japan trifft USA trifft Großbritannien: Eine Reise nach Tokio inspirierte die Designer von Superdry, japanische Grafiken mit dem amerikanischen Stil der 1960er und 70er Jahre und den Werten britischer Schneiderkunst zu vereinen. Die unverwechselbaren Kleidungsstücke der Damen- und Herrenkollektionen zeichnen sich durch den hohen Wiedererkennungswert aus, die Beliebtheit der Marke steigt stetig an. „Mit Superdry konnten wir einen neuen, wichtigen Ankermieter gewinnen“, stellt Diana Schreiber, Centermanagerin MyZeil, DTZ Zadelhoff Tie Leung GmbH, fest. „Wir erweitern damit maßgeblich unser Angebot an angesagten, stylishen Marken und freuen uns sehr, unseren Kunden damit ein weiteres Mode-Highlight bieten zu können.

Das Konzept der MyZeil Qualitätsoffensive „Next Level Shopping“ – internationale Flagship-Stores und Marken-Shops anzusiedeln – wird mit Superdry weiter erfolgreich umgesetzt. Bei der Vermietung der zahlreichen Filialen arbeitet das Frankfurter Shopping-Center mit dem Immobiliendienstleister DTZ zusammen, der das Property Management und das Centermanagement sowie die Vermietungsaktivitäten von MyZeil verantwortet.

Die Marke Superdry gehört zum britischen Modekonzern Supergroup. In Deutschland gibt es bereits zehn Shops, u. a. in Berlin, Hamburg und München. Die Expansion von Superdry in Deutschland wird vom Consulting Unternehmen Strömbergs begleitet.

Pressekontakt:
Christina Wieck
BALL : COM Communications Company GmbH
Frankfurter Straße 20 I D-63150 Heusenstamm
Fon: +49 6104 6698-10 I Fax: +49 6104 6698-19
E-Mail: myzeil@ballcom.de

Top

Comments are closed.

Top

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne! 069 - 29723970

Sie erreichen uns Mo-Mi von 10-20 Uhr und Do-Sa von 10-21 Uhr